Pfarrei St. Ulrich Wertach › Archiv

Die 72-Stunden-Aktion

7 Schöpfungstafeln stehen

Es waren 22 Kinder und Jugendliche, die an der 72-Stundenaktion in unserer Pfarrei mitmachten. Einige waren gleich ein paar Mal dabei – beim Laubsägen, beim Malen und beim Aufstellen der Schöpfungs-tafeln. Ziel der Aktion war, der kahlen Mauer nördlich unserer Pfarrkirche einen Farbtupfer zu geben – und auch aufmerksam zu machen auf unsere Schöpfung, die uns Menschen anvertraut ist. Licht, Raum, Kraft, Zeit, Leben, Liebe, Segen spielen darin eine Rolle. Diese Begriffe sind den 7 Schöpfungstagen im ersten Schöpfungsbericht der Bibel nachempfunden. Das ist wirklich bestens gelungen.
Natürlich wäre diese Aktion ohne „Rat und Tat“ einiger „Fachleute“ nicht möglich gewesen. Danke also unserem Team!
Schön, dass die Aktion gesponsert wurde: Sägewerk Willer (Bretter), Maler Burkhardt (Grundierung), Maler Blenk/Hengge (Lack), Bäckerei Knoll (Semmeln), Metzgerei Kraus (Wurst).
Unsere Kinder und Jugendlichen waren mit großem Eifer dabei. Wir hoffen, dass Gäste und Wertacher immer wieder mal an den 7 Schöpfungs¬tafeln stehen bleiben – und zum Nachdenken kommen.
Danke für dieses schöne Gemeinschaftswerk!